LIT:potsdam

Luthers Hochzeit – für papsttreue Zeitgenossen ein Skandal, für Moritz Rinke die ideale Kulisse seines Theaterstücks in Form einer Szenischen Lesung.