Meine Lesung in Zehlendorf

Am Sonntag, 20.Oktober lese ich im Haus Nansen.

Herbst inkl. TextDer Oktober ist so ein wunderschöner Monat.

Draußen: Das Licht. Die roten Blätter, Kastanien und Hagebutten. Kalte Finger und
heiße Punschgläser beim Herbst-Picknick. Dicke Socken und wollige Mützen.

Drinnen: Der Geruch von Gugelhupf mit knackfrischen geriebenen Äpfeln und Walnüssen aus dem Garten. Endlich wieder Zeit für die unwiderstehlichen Zimtschnecken mit samtiger Karamellglasur. Mhmmm…

Ist es nicht wunderbar, mit einer kuscheligen Decke auf dem Sofa zu liegen und dazu, tadaa, herz wärmenden Geschichten lauschen zu dürfen.

(Manchmal sind sie allerdings auch ein klitzekleines bisschen böse, die Geschichten. Und es tauchen Wesen aus anderen Welten auf. Engel machen Ärger. Tiere übernehmen die Herrschaft. Eine entscheidende Rolle spielen Schuhe. Und eine Kreuzfahrt fällt ins Wasser).

Mal ehrlich, besser geht’s doch nicht.

Gute Geschichten und köstlicher Kuchen und starker Tobak Kaffee.

Selbstgemacht. Mit viel Liebe und Herzblut. Geschichten und Zuckerwerk.

Und genauso machen wir das also.

Am Sonntag, dem 20.Oktober um 15.00 Uhr im Haus Nansen.

Wir versüßen und verschönern uns gemeinsam den Nachmittag.

Doris♥ Ich freue mich auf euch ♥

 

 

 

 

Haus Nansen
Berliner Straße 11
14169 Berlin-Zehlendorf