Meine Lesung am 20.Juli in Zehlendorf

Collage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Worum es geht, kann man auf der Collage ganz gut sehen, oder?

Inzwischen ist es ja fast eine kleine, von mir SEHR liebgewonnene Tradition geworden, dass ich das tolle und anspruchsvolle Kulturprogramm der AWO bereichern darf.

Was sehen wir noch?
Eine gutgelaunte Autorin, die sich unglaublich auf diesen Sonntag, 20.Juli 2014 freut und ab 15 Uhr einen bunten Reigen ihrer neuen Kurzgeschichten präsentieren wird. Sommerlich-heiter wird’s da zugehen, manchmal, wie gewohnt, allerdings auch ein klitzekleines bisschen böse und auf alle Fälle überraschend.

Und sonst?
Gibt es im Haus Nansen den allerköstlichsten Kuchen! Von einem Zuckerbäcker de luxe mit Liebe und Herzblut gezaubert und weit über die Zehlendorfer Bezirksgrenzen berühmt.

Nicht auf meiner Collage zu sehen, ist das fantastische Publikum, das mich wirklich jedes Mal umhaut und begeistert.

Und das großartige AWO Team, das von der Organisation, der liebevollen Dekoration und nicht zuletzt der perfekten Akustik jedes Mal für einen glücklich machenden Sonntag sorgt.

Sie sind alle herzlich eingeladen!

Haus Nansen
Berliner Straße 11
14169 Berlin-Zehlendorf

♥ Doris